Home > Leistungsspektrum > Umweltconsulting > Gefährdungsabschätzung


Umweltconsulting
Wasser/Abwasser
Boden/Abfall

Luft/Luftschadstoffe

Lebensmittel
Kosmetika
Pharmazeutika /
Suchtmittel
Giftstoffe
 

Gefährdungsabschätzung

Bei Altablagerungen und Altstandorten, nach aktuellen oder früheren Unfällen beim Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen und anderen Ereignissen, die zur Freisetzung derartiger Stoffe geführt haben, konzipieren wir ein auf den Einzelfall genau abgestimmtes Untersuchungsprogramm und stimmen dieses gegebenenfalls mit den zuständigen Behörden ab. Anhand sämtlicher vorhandener Daten und Informationen wird durch ein Team interner und externer Fachleute eine Gefährdungsabschätzung - fallbezogen für die Schutzgüter Boden, Grundwasser und Luft - gemäß den jeweiligen nationalen Normen und Bewertungsgrundsätzen, in Österreich z.B. ÖNORM S 2088,Teil 1 - 3, erstellt. Diese Beurteilung dient zur Feststellung der Notwendigkeit von Sicherungs- oder Sanierungsmaßnahmen (Verfahren teilweise akkreditiert, betreffend akkreditierte Verfahren siehe Akkreditierungsumfang).

Zurück